Vollbeitrag zum Download
Laden Sie hier den kompletten Beitrag als pdf herunter
E&E 24.net
Das Wissensportal für Elektronik & Entwicklung

Rüstungsindustrie dauerhaft im Aufschwung

Europäischer Markt für Verteidigungselektronik wächst jährlich zweistellig

Büffel, Fuchs, Leopard, Puma, Yak – was sich anhört wie die Attraktionen eines Wildparks, sind eigentlich die Wachstumstreiber der deutschen Rüstungsindustrie. Ausgestattet mit jeder Menge Elektronik und Sensorik, spüren einige dieser Panzer nicht nur ABC-Kampfstoffe auf, sondern lassen sich – vollständig digitalisiert – sogar per Funk steuern. Der Markt elektronischer Bauteile für Luft- und Raumfahrt sowie für Verteidigung lag im letzten Jahr bei 77 Mrd. Euro und soll, getrieben durch den amerikanischen Kampf gegen den Terror, Marktbeobachtern zufolge jährlich um 6,4 Prozent wachsen.

 

Erschienen in E&E Oktober 2007, Publish-Industry Verlag

(30.03.2009)