Vollbeitrag zum Download
Laden Sie hier den kompletten Beitrag als pdf herunter
E&E 24.net
Das Wissensportal für Elektronik & Entwicklung

Daten aus dem All

Funktionen und Trends der satellitengestützten Navigation

Die Meinungsverschiedenheiten mit dem Beifahrer, wie der Stadtplan denn nun zu halten sei, gehören mit der Erfindung von Navigationssystemen der Vergangenheit an. Heute leiten uns ein GPS-Empfänger, digitales Kartenmaterial und Susi sicher ans Ziel. In Zukunft werden sich die Einsatzmöglichkeiten des amerikanischen Global Positioning System (GPS) und seinem europäischen Pendant Galileo nicht nur auf das Lotsen durch den Straßenverkehr und die Ortung von Schiffen und Flugzeugen beschränken. Was globale Navigationssatellitensysteme noch alles können, wie sie funktionieren und wodurch sie sich unterscheiden, erfahren Sie in diesem Spezial. 

 

Erschienen in E&E Dezember 2007, Publish-Industry Verlag

(30.03.2009)