Vollbeitrag als Druckvorschau
Laden Sie sich den kompletten Beitrag optional als pdf herunter
Elektronikpraxis
Elektronikportal für Entwicklung, Einkauf, Fertigung & Management

Software-Test

Fehlersuche mit der Code-Coverage-Analyse

Die strukturorientierten Testverfahren zählen zu den dynamischen Methoden, basieren also auf der Ausführung von Software-Code. Da sie aber keine Regeln für die Erzeugung von Testfällen vorgeben, ist es wichtig auf eine entsprechende Abdeckung der Struktur zu achten.

 

Erschienen in Elektronikpraxis Sonderheft Embedded Systems Development Mai 2008, Vogel Industrie Medien GmbH & Co. KG

(30.03.2009)